Regenrückhaltebecken

Regenrückhaltebecken werden künstlich angelegt, um eine große Menge an Niederschlag kurzzeitig zu speichern. Damit sollen folgende Gewässer und Kanalnetze geschützt und entlastet werden. 

Wir beraten Sie gerne bezüglich der Folie die dem Becken zugrund liegt und verlegen diese vor Ort nach Maß!

Material

  • PVC-weich 1,0 / 1,5 / 2,0 mm
  • PELD hochelastisch 1,0 oder 1,5 mm
  • PEHD 1,5 / 2,0 / 2,5 mm (glatt oder strukturiert)
  • NRW-Richtlinie 
  • DiBt-Zulassung
  • Verlegung vor Ort nach Maß

Zertifizierung

  • Fachbetrieb nach WHG
  • Mitglied in der Güteschutzgemeinschaft AGAS e.V.
  • Schweißer mit gültiger Schweißberechtigung nach DVS